CU/AL
0 0

Kabel mit Funktionserhalt

Zu den Kabeln mit Funktionserhalt zählen Starkstromkabel und Fernmeldekabel, die als Sicherheitskabel der Errichtung von Kabelanlagen mit integriertem Funktionserhalt nach DIN 4102 Teil 12 in brandgefährdeten Gebäuden mit hoher Personen- oder Sachwertkonzentration sowie bei sonstigen hohen Sicherheitsanforderungen dienen. Die halogenfreien Kabel mit verbessertem Verhalten im Brandfall aufgrund von geringer Rauchgasentwicklung und Brandfortleitung sind mit Funktionserhalt E30 oder E90 erhältlich.

Alle hier gezeigten Produktabbildungen dienen zur Illustration und entsprechen u.U. nicht den realen Produkten.

Zuzüglich Versandkosten. Der Preis ermittelt sich aus dem Preis netto vor Metall zuzüglich des jeweiligen tagesaktuellen Metallzuschlages.

Kabel mit Funktionserhalt E30 zur sicheren Gebäudeevakuierung

Im Brandfall sind die ersten 30 Minuten nach Ausbruch eines Feuers entscheidend, um das betroffene Gebäude zu evakuieren und die Menschen in Sicherheit zu bringen. Die Verwendung von Kabeln mit Funktionserhalt in Gebäuden mit hoher Personenkonzentration ist äußerst wichtig, da nur so der elektrische Funktionserhalt im Brandfall realisiert werden kann. Halogenfreie E30 Kabel stellen den Funktionserhalt über eine Zeitspanne von 30 Minuten für beispielsweise folgende Einrichtungen sicher:
• Sicherheitsbeleuchtungsanlagen und Ersatzstrombeleuchtung
• Personenaufzüge mit Brandfallsteuerung
• Brandmeldeanlagen
• Rauchabzugsanlagen
• Anlagen zur Alarmierung und Erteilung von Anweisungen an die Personen, die sich in dem betroffenen Gebäude befinden
Neben dem Funktionserhalt von 30 Minuten gewährleisten Kabel mit Funktionserhalt E30 im Brandfall einen Isolationserhalt von bis zu 180 Minuten. Außerdem weisen die Sicherheitskabel eine geringe Rauchgasentwicklung und keine Brandfortleitung auf.

Kabel mit Funktionserhalt E90 zur besseren Brandbekämpfung

Um die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung effektiv zu unterstützen, muss gewährleistet sein, dass bestimmte technische Einrichtungen auch 90 Minuten nach Ausbruch eines Feuers in einem Gebäude noch ausreichend mit Strom versorgt werden können. Damit diese Zeitspanne überbrückt werden kann, müssen in dem entsprechenden Gebäude halogenfreie Kabel mit Funktionserhalt E90 verlegt sein. Zu den Einrichtungen, die auf eine Stromversorgung angewiesen sind, um die Feuerwehr bei einer besseren und schnelleren Brandbekämpfung zu unterstützen, zählen beispielsweise:
• Maschinelle Rauchabzugs- und Rauchschutzdruckanlagen
• Anlagen zur Wasserdruckerhöhung für die Löschwasserversorgung, auf die die Feuerwehr zugreift
• Feuerwehraufzüge und große Bettenaufzüge in Krankenhäusern
Auch Kabel mit Funktionserhalt E90 stellen einen Isolationserhalt von bis zu 180 Minuten sicher und weisen geringe Rauchgasentwicklung und keine Brandfortleitung auf.

Verlegung von funktionserhaltenden Kabeln: Starkstromkabel & Fernmeldekabel

Halogenfreie Starkstromkabel mit Funktionserhalt E30 oder E90 sind zur Verlegung in Innenräumen, in Luft und Beton sowie im Freien in einem Schutzrohr geeignet, sofern sich darin keine Wasseransammlung bilden kann. Die Kabel mit Funktionserhalt dürfen nicht direkt in Erde oder in Wasser verlegt werden. Bestimmte Kabel mit Funktionserhalt sind speziell für die Verwendung als Brandmeldekabel in Brandmeldeanlagen ausgelegt. Diese Sicherheitskabel wurden der Prüfung auf Funktionserhalt nach DIN 4102 Teil 12 für alle Standard-Tragesysteme (Kabelrinnen und Kabelleitern sowie Deckenverlegung) unterzogen.
Halogenfreie Fernmeldekabel mit Funktionserhalt E30 oder E90 sind auf die Verlegung in trockenen und feuchten Räumen ausgelegt. Neben der Verwendung als Installationskabel in brandgefährdeten Räumen mit hoher Personen- oder Sachwertkonzentration kommen die Kabel auch für die Signalübertragung in Anlagen der Mess-, Steuer-, Daten- und Regeltechnik zum Einsatz.
Bitte beachten Sie die einschlägigen Verlegevorschriften auf unserer Webseite für die einzelnen Faber Kabel mit Funktionserhalt.

Leistungsstarke Kabel mit Funktionserhalt von Faber

Beim Kabelspezialisten Faber finden Sie eine große Auswahl an Kabellösungen als Meterware für verschiedene Elektroinstallationen, darunter auch Kabel mit Funktionserhalt, E30 Kabel und E90 Kabel. Wir führen halogenfreie Starkstromkabel und Fernmeldekabel als Sicherheitskabel in verschiedenen Querschnitten, beispielsweise E30 Kabel 3x1,5 und E30 Kabel 3x2,5. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Produktsortiment und unserer hohen Warenverfügbarkeit in unserem Onlineshop. Alle unsere Kabel mit Funktionserhalt wurden in einer Reihe von Standard- und Sondertragekonstruktionen geprüft. Von einer amtlichen Materialprüfanstalt ausgestellte Prüfzeugnisse können auf Anforderungen bereitgestellt werden. Sollten Sie weitere Fragen zu Kabeln mit Funktionserhalt haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Unsere Kabelexperten beraten Sie gerne und helfen Ihnen, die richtigen Kabel mit Funktionserhalt für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Das Angebot dieses Online-Shops richtet sich nur an Unternehmer gemäß § 14 BGB, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen. Es erfolgt kein Verkauf an Verbraucher.

Über uns

Faber zählt seit über 69 Jahren zu den Top-Anbietern der Kabel- und Leitungsbranche. Unsere Kunden überzeugen wir mit leistungsstarken Produkten und geprüfter Qualität.

Wir werden geschätzt für unser Know-how, unsere Serviceorientierung und unsere absolute Termintreue. Denn wir finden: Nichts ist wichtiger, als ein starker und verlässlicher Partner zu sein.

Kontakt

 

Klaus Faber AG
Lebacher Straße 152 – 156
66113 Saarbrücken
Deutschland

Fon +49 681 97 11-0
Fax +49 681 97 11-289